Sonntag, 12. Dezember 2010

12. Dezember...schnelle Verpackung

Manchmal muß es einfach schnell gehen: das Geschenke verpacken.
Darum habe ich heute einen Tipp für den "letzten Drücker".
Nehmt einfach eine Kissenschachtel Schablone (wer keine hat, fordert wie immer ein Muster bei mir an), vergrößert die Schablone auf das gewünschte Format, klebt etwas Designer Papier drumherum, stempelt einen netten Gruß und schon kann das Geschenk verpackt werden.
Zum Verschliessen habe ich normales Leinengarn genommen. An das Band habe ich ausgestanzte Sterne geklebt. Das Stempelmotiv ist aus einem Gratis Set für Gastgeberinnen. Gratis heißt in diesem Fall: sobald eine bestimmte Umsatz Summe auf einer Stempelparty erreicht wird, darf sich die Gastgeberin dieses Set schenken lassen. Und außerdem darf sich die Gastgeberin noch Ware in Höhe von mindestens 20,- frei aus dem Katalog aussuchen.


Wer dann mehrere Glückliche beschenken darf, bastelt einfach gleich zwei dieser schönen Geschenkboxen. Natürlich könnte man den savannefarbenen Cardstock noch zusätzlich bestempeln/verzieren. Aber heute ging es mir mal wieder um schnelle, alltagstaugliche Ideen für euch.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag


Kommentare:

Corinne Berthold hat gesagt…

Hallo Ilona,

ich schau schon länger bei dir vorbei. Du hast schöne Werke. Für das Blogcandy bist du nun verlinkt. :-)

LG Corinne

Anonym hat gesagt…

auch wenn das Kissen nicht bestempelt ist...sieht doch toll aus.
Einen schönen 3. Advent wünscht Dir und Deinen Lieben ,MSBine

Ulrike*** hat gesagt…

...eine ganz bezaubernde Verpackung,....ich mag ja auch die Pillowboxen sehr,...dir nen schönen 3. Advent...liebe Grüße Ulrike

Regina hat gesagt…

eine ganz tolle Verpackungsidee! Toll, dass es auch mal ohne Stempel ist!

Gruß Regina

Lavendelbusch hat gesagt…

Danke für die gute Idee! Muss ich mir merken :-)

Lg Lea

Saphira hat gesagt…

D A N K E
schnell ist gut!!!