Samstag, 11. Dezember 2010

11.Dezember ....Weihnachtskarte

Karten werden immer gebraucht, deshalb zeige ich heute eine Weihnachtskarte mit Stanzteilen:



Mit dem Stanzer "Boho Blüten" (S. 105) werden aus Farbkarton Chili und dem passenden Designerpapier viele Blüten ausgestanzt. Der Stanzer macht drei Blüten auf einmal und es ist einer meiner Lieblingsstanzen.


immer einer große chilifarbene Blüte mit einer kleineren Blüte zusammenfassen, ein Loch in die Mitte machen und ein Brad durchstechen. Die Chili-Blüte habe ich am Rand etwas weiß eingefärbt und die Designerpapierblüte am Rand hochgeknickt. Das läßt sie plastischer aussehen:


Dann einen Weihnachtsgruß aus dem Scrapkit in die Mitte kleben, die Blüten mit Dimensionals (3d Pads) aufkleben. Farblich passendes Band um die Karte legen und eine Schleife binden....fertig.

Bis morgen

Kommentare:

Alexandra Boehnke hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Anonym hat gesagt…

Ilona, die Idee ist wieder klasse und die Karte sieht wunderschön aus.
LG Ines

Anonym hat gesagt…

eine wunderschöne Karte...der Kranz eine schöne Idee
LG MSBine

Ulrike*** hat gesagt…

...finde ich total schön,...echt klasse,...dir nen schönen Samsta,..liebe Grüße Ulrike

Katrin hat gesagt…

Hallo Ilona,

ich würde gerne im kommenden Jahr auf meinem Blog, als monatliche Aktion - immer am 12. des Monats - 5 Weihnachtskarten zeigen, die ich im WWW gefunden habe und die mir besonders gut gefallen habe. Diese Karte von dir würde ich gerne im Januar zeigen, da sie mir direkt ins Auge gefallen ist. Wenn du etwas dagegen hast, bitte ich um eine kurze E-Mail. Wenn du dich nicht dazu meldest, gehe ich davon aus, dass das für dich okay ist.

Liebe Grüße und einen schöne (Rest-) 3. Advent,
Katrin