Donnerstag, 6. August 2009

Oh, wie praktisch....

...das kann man ja richtig gebrauchen! So der Ausruf von einer Freundin, die diese Pinnwand als Erste gesehen hat.
Ich habe einen Bilderrahmen aus einem nordischen Möbelhaus genommen, das Glas entfernt und die Holzplatte mit Kork bezogen.
Dann kam wieder mein Lieblingsstempel, der große Schnörkel aus dem Set "Barocke Motive" zum Einsatz.Mit olivgrün habe ich auf Kork viele Schnörkel aufgebracht.
Mit dem riesigen Buchstaben- Stempelset "Headline Alphabet" (Stampin Up Katalog S. 91), also eins der auslaufenden Set zu herabgesetzen Preisen, habe ich die Wochentage in olivgrün gestempelt, ausgeschnitten und aufgeklebt.





Im 1 Euro Laden gibt es Notizblöcke, die ich etwas kleiner geschnitten habe und dann aufgeklebt. Mit Stempeln aus dem Set "Schattenbilder (S. 46) wird´s ein bißchen farbiger:






Auch die kleine Blüte stammt aus dem Set "Barocke Motive".




Und zu guter Letzt kommen noch Schmetterlinge aus dem Stempelset "Ein Grund zum Feiern" (Stampin Up Katalog S. 12) dazu.....uuuuuuund fertig!


Bis morgen

Kommentare:

nordkatze hat gesagt…

Hallo Ilona,

eine wunderschöne Idee und Umsetzung.

Liebe Grüße Ines

Tanja hat gesagt…

eine geniale Idee...

sieht toll aus!

LG Tanja

Kwebbel hat gesagt…

Das haut mich um - mega genial Umsetzung und Idee! Du bist der Hit!

Superkarifragilistigexpialigetisch!

Lg
Susanne

~Sorellina~ hat gesagt…

Das ist wirkliche eine äusserst praktische und dekorative Lösung! Hast du dir die Mühe gemacht und bei den Blöckchen jede Seite einzeln bestempelt? Sowas könnte ich auch gut gebrauchen, allerdings weiß ich nicht wann ich die Zeit für die Herstellung nehmen soll *seufz*

LG
Sabs

Anonym hat gesagt…

Hallo Ilona,

mir gefallen Ideen, die nicht in einem Album verschwinden zur Zeit besonders gut (obwohl ich eifrig scrappe und mit meinen Fotoalbum-Projekt ziemlich gut voran komme). Die Idee ist praktisch und hübsch zu gleich und man kann sich täglich immer wieder daran erfreuen.
Eine tolle Idee!
Silke
Mal etwas anderes