Dienstag, 18. August 2009

Noch etwas Praktisches...

Einer der Gründe, weshalb ich mich für Stampin Up entschieden habe, war das Stempelset"Büroausstattung" (Katalog S. 55). Ich mache gerne Minialben und Scrapbookseiten, und dafür ist es einfach genial. Auch um praktische Dinge herzustellen wie etwa dieses Notizblock Haltedings...ich weiß nicht, wie ich es nennen soll.
Ich habe ein Stück Graupappe (17 x 17cm) genommen und mit glutrotem Farbkarton und einem Stück Designerpapier aus dem Paket "Sommerpicknick" beklebt. Noch ein Rest grünes DSP und dann den Notizzettelblock aufkleben. Den Stempel "Notizen für heute" in glutrot abstempeln und mit einem Kreisstanzer ausstanzen. Aus dem zartblauen Karton wird dann ein Muschelkreis gestanzt und beide Teile übereinandergeklebt.
Gehalten wird es mit einer dicken Klemme, um die Bänderreste geknotet wurden:




geht ganz einfach.

Wer noch mehr Anleitungen sucht, kann sich im Stempelcafe zu 10 Workshops anmelden
Nähere Infos unter: www.stempelcafe.blogspot.com

Verpasst es nicht....wir freuen uns auf Euch!





Kommentare:

Kerstin Kreis hat gesagt…

Hallo Ilona,
das ist ja ne super Idee!
Wird gleich ausprobiert ;-)

LG
Kerstin

Mimmikux hat gesagt…

Schöne Anregung. Nur die verhunzten Buchstaben in den Beiträgen stören etwas.

Sonja hat gesagt…

Eine ganz tolle Idee, klasse.

Liebe Grüße
Sonja

P.S. Ich habe etwas auf meinem Blog für dich.

Mimmikux hat gesagt…

Entweder hat mein PC gesponnen oder es gab ein Übertragungsproblem. Jetzt sind die Buchstaben wieder in Ordnung. ????