Sonntag, 26. Juli 2009

Aus der Karte wird eine Tasche...

und das geht so:
Man nehme eine Tüte , kürze sie auf 14cm und beklebt die Vorderseite mit olivgrünem Karton von Stampin Up.


Darauf wird die vorbereitete Karte von gestern geklebt:


für die Rückseite ein Gegenstück anfertigen:


so sieht es dann von der Seite aus:


kleine Klettpunkte verschließen die Tüte:

und schon ist eine tolle Verpackung fertig.


Bis morgen

Kommentare:

Willkommen auf meiner Kreativseite. hat gesagt…

Das ist eine Superidee für ein kleines Mitbringsel. Lässt man die Tüte offen, könnte man sogar ein paar Blümchen reinstellen.

Anonym hat gesagt…

Ich finde die Idee auch sehr gut.
LG Monika

Lena hat gesagt…

Eine schöne Idee!
Das werde ich sicher auch mal ausprobieren.

Liebe Grüße ...

Sarale hat gesagt…

Eine hinreisende Idee! Vielen Dank für die Anregung, ich habe da noch einige Tüten bei mir rumliegen und bei gegebener Zeit, mit dem passenden Material, werde ich mich an den Tütenkarten versuchen.

Crea-Nette hat gesagt…

Super deine Ideen. Ich liebe solche Papiertüten.
Liebe Grüße Janet