Montag, 2. Januar 2012

Mein Kochbuch

Ich wünsche allen meinen Blogleser/innen ein wunderschönes, neues und kreatives Jahr 2012!

Wahrscheinlich habt Ihr, genau wie ich, viele gute Vorsätze für die nächsten Monate gefasst, die es jetzt umzusetzen gilt. Ich habe mir u.A. vorgenommen, mehr zu backen. Immer mal wieder habe ich Rezepte aus Zeitschriften gerissen und diese sollen jetzt in ein Kochbuch geschrieben werden.

Also habe ich Pappen mit dem tollen Designerpapier "Heim und Herd" (Katalogs. 98) beklebt, eine Ringbindung eingebaut und die Seitenschutzhüllen von Stampin Up eingefügt. In die Schutzhüllen kommen die Rezepte, so bleiben sie sauber und ich kann jederzeit Notizen hinzufügen..







Das Kochbuch ist ganz stabil und gefällt mir richtig gut...was meint Ihr?

Liebe Grüße



Kommentare:

Susanne hat gesagt…

Praktische Idee. Habe mir auch mal ein Kochbuch selbst angelegt mit einer Kladde, nur die fällt inzwischen auseinander. Werde deine Idee aufgreifen, wenn ich mal etwas mehr Zeit habe.
Hoffe, du bist gut ins neue Jahr gekommen und wünsche dir noch alles Gute für 2012
LG Susanne

katja v hat gesagt…

Klasse,sieht toll aus. das Projekt habe ich für dieses Jahr auch vor mir!

Anca hat gesagt…

wow
wow
wow

wer hätte nicht gern so ein tolles rezeptbuch?????
echt schön
LG anca